Nach- & Untersaatgerät PNEUMATICSTAR

2.00 m - 12.00 m

Für die Einsaat, Nachsaat oder Untersaat ist der PNEUMATICSTAR ein optimales Gerät.

Beschreibung zu Nach- & Untersaatgerät PNEUMATICSTAR

Die Basis für den PNEUMATICSTAR bildet der Hackstriegel "Grass-Manager", auf welchem das pneumatische Sägerät PNEUMATICBOX aufgebaut ist. Die 6-reihgigen Hackstriegelfelder, bestückt mit 7/490 Zinken, bearbeiten die Oberschicht des Bodens und schaffen eine gute Voraussetzung für die Keimung des pneumatisch ausgebrachten Saatgutes.

Mehr Information über die Arbeitsweise der Zinkenfelder erfahren Sie auch unter "Grünlandpflegegerät GRASS-MANAGER".

PNEUMATICSTAR

Für Arbeiten im Grünland werden gefederte Frontstreifbleche sowie 8 mm Zinken angeboten. Dadurch können Kuhfladen, Mist, Gülle und Maulwurfhaufen sehr gut zerrieben werden. Eine gute Belüftung der Grasnarbe ist gesichert.

Der Saatguttank hat eine Größe von 300 Liter. Eine Rührwelle verhindert das Entmischen sowie die Brückenbildung im Tank. Eine flexible Welle wird an das Stützrad des Hackstriegels angeflanscht und treibt das stufenlose Getriebe der PNEUMATICBOX an. In weiterer Folge befördert die Säwelle das Saatgut in den Luftkanal, von welchem es mit Hilfe der Luftmenge eines elektrischen, gelenkwellengetriebenen oder hydraulisch angetriebenen Luftgebläses über Kunststoffschläuche zu den Verteilungsprallblechen befördert wird. 
Die Wahl des Gebläses ist von der Arbeitsbreite und dem auszubringendem Saatgut abhängig. 
Die speziell geformten Prallbleche garantieren auch noch bei Wind eine exakte Saatgutverteilung.

Technische Daten zu Nach- & Untersaatgerät PNEUMATICSTAR

Videos zu Nach- & Untersaatgerät PNEUMATICSTAR


Dateien zu Nach- & Untersaatgerät PNEUMATICSTAR

Kontaktformular

Ihre Daten
Ihre Anfrage an uns

Bildergalerie


Zurück zur Übersicht