Rasenpflegegerät SPORTSTAR

1.50 m - 6.00 m

Beschreibung zu Rasenpflegegerät SPORTSTAR

Das Gerät wird mit zwei bzw. vier Gummistützrädern hinter dem Traktor geführt, die für einen gleichmäßigen Tiefgang der 6-reihigen Hackstriegelfelder sorgen. Die Zinken können Sie mittels Verstellhebel in die erforderliche Schrägstellung bringen.

Das Zinkenrohr ist in sich verdrehfest und garantiert über die ganze Rohrlänge eine gleiche Zinkenstellung und somit auch eine gleiche Zinkenaggressivität. Das ist bei harten Bodenbedingungen besonders wichtig. Eine Richtungsstabilisation der Zinken wird durch eine exakte Führung über Kunststoffhalter erreicht. Die Zinken stehen somit immer exakt in Fahrtrichtung und bewirken, dass auch der Vibrationseffekt wesentlich erhöht wird. Durch diese Halterungen können sich die Zinken nicht verdrehen oder gar locker werden. Die Federwindungen der Zinken sind unterhalb des Zinkenhalters angebracht. Die Zinken können dadurch besser vibrieren und machen jede Bewegung aus der Feder.

Sollte es trotz höchster Qualität zu einem Bruch der Federzinken kommen, verhindert eine Zinkensicherung, dass die Zinken auf der Rasenfläche liegen bleiben und Schäden an Mensch und Maschine verursachen.

Weitere Einsatzmöglichkeiten:

  • Taunässe abstriegeln ermöglicht sofortiges Mähen
  • Aufkämmen von flachliegendem Gras, so kann der Spindelmäher das gesamte Gras erfassen
  • Einarbeiten von vorher aufgetragenem Topdressmaterial
  • Verschleppen von Maulwurfshaufen
  • Mit dem auf Wunsch erhältlichen pneumatischen Sägerät PNEUMATICBOX können neue Samen bzw. Nährstoffe in die bestehende Rasenfläche eingestriegelt werden.


Technische Daten zu Rasenpflegegerät SPORTSTAR

Arbeitsbreiten: 1.50 m bis 12.00 m (ab 4.5 m mit hydraulischer Einklappung)

Videos zu Rasenpflegegerät SPORTSTAR


Dateien zu Rasenpflegegerät SPORTSTAR

Kontaktformular

Ihre Daten
Ihre Anfrage an uns

Bildergalerie


Zurück zur Übersicht