Güllequirl ZQU-E

3,50 bis 6,00 m Baulänge

Das leistungsstarke Güllerührwerk für den kombinierten Antrieb mit aufgebautem Drehstrommotor oder alternativ mit der Schlepperzapfwelle.

Beschreibung zu Güllequirl ZQU-E

Für die Güllekanal-Zwangsumspülung mit doppelgängiger Schnecke 600 mm Ø für hohe Umwälzleistungen.

  • für stationären Betrieb
  • schwere, feuerverzinkte Ausführung
  • Welle läuft im Ölbad - lange Lebensdauer 
  • Abdichtung mit verschleißfester Gleitringdichtung
  • stabile Lagerung für Saug- und Druckrühren ausgelegt
  • doppelgängige Schnecke 600 mm Ø - 100% Rührleistung in beide Richtungen
  • extra langer Schneckentunnel für optimale Rührleistung
  • Kastenmaß 700 x 700 mm - wahlweise auch mit runder Düse für Betonkonus lieferbar
  • Drehstrommotor 15 kW / 20 PS / 400 V - für beide Drehrichtungen ausgelegt
  • Antrieb über Keilriemen - eingebauter Überlastschutz
  • Motordrehzahl ca. 1.455 U/min. - Drehzahl an der Schnecke ca. 370 U/min.
  • Zapfwellenstummel bleibt erhalten und gut zugänglich
  • lieferbar in Rührstangenlängen 3,5 / 4,5 / 5,0 / 5,5 / 6,0 m
  • Kraftbedarf bei Antrieb mit Schlepperzapfwelle 46 kW / 65 PS - bei 540 U/min.

Technische Daten zu Güllequirl ZQU-E

Videos zu Güllequirl ZQU-E

Dateien zu Güllequirl ZQU-E

Kontaktformular

Ihre Daten
Ihre Anfrage an uns

Bildergalerie


Zurück zur Übersicht