Güllequirl ZQU

3,50 bis 5,50 m Baulänge

Der leistungsstarke Güllemixer für die Güllekanal-Zwangsumspülung mit doppelgängiger Schnecke - dadurch zwangsweise hohe Umwälzleistung.

Beschreibung zu Güllequirl ZQU

Der EISELE Güllequirl ZQU ist für Gülle-Umwälzanlagen (Zirkulationssystem) geschaffen. Für jeden Kanal ist zusätzlich ein Satz Gleitschienen mit Einbaurahmen erforderlich.

  • Mit Befestigungsbock auch für den Stationären Einsatz geeignet
  • Einfach zum Transport und Einsatz mit kippbarer Dreipunktaufhängung
  • Wendegetriebe einfach nachrüstbar
  • Für Zapfwelle bis 540 U/min.

Alle wesentlichen Bauteile sind aus verzinktem Stahl. Die stabile Konstruktion wiegt ca. 265 kg (ohne Getriebe). Die Welle läuft im Ölbad und hat eine lange Lebensdauer. Der ZQU ist mit einer hochverschleißfesten Gleitringdichtung ausgestattet - keine billigen Wellendichtringe.

Ausführungen

  • ZQU 403: Kraftbedarf ca. 28 kW / 40 PS
  • ZQU 653: Kraftbedarf ca. 46 kW / 65 PS

Technische Daten zu Güllequirl ZQU

Videos zu Güllequirl ZQU

Dateien zu Güllequirl ZQU

Kontaktformular

Ihre Daten
Ihre Anfrage an uns

Bildergalerie


Zurück zur Übersicht